Editorial

Inhalte

Abschlussklassen

Verabschiedungen

Peter Hilfiker


Text Ruedi Perren

 

Peter Hilfiker begann seine Lehrtätigkeit am 1.August 1988 als Geschichts- und Deutschlehrer am Lehrerinnenseminar Marzili in Bern, später an der DMS/FMS und am Gymnasium Neufeld. In der Lehrerbildung wirkte er vielseitig, als Dozent am Höheren Lehramt und als Präsident der Dozierenden der kantonalen Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Eine «strubi Ziit» sei das gewesen, der Übergang vom Seminar zur PH, die er als Vorsteher der Tertiärstufe bei LEBE mitprägte. Peter Hilfiker verstand es hervorragend, lebensnahe und breit gefächerte Impulse in seinen Unterricht einzuflechten. Seine Klassen profitierten auch von seinem musikalischen und dramatischen Flair. Seine fachliche Kompetenz und besonders auch sein Wirken als Theaterbotschafter – eigentlich als Kulturbotschafter unserer Schule – wurden sehr geschätzt. Im Wesentlichen geht es um sein Engagement bei der KGT und die Verbindung zu KonzertTheater Bern.

Wir danken Peter Hilfiker für sein langjähriges und vielseitiges Wirken an unserer Schule und in seinen Ämtern. Wir wünschen ihm, dass er seine vielfältigen Fähigkeiten und Interessen in der Zeit des aktiven Ruhestands wieder vermehrt entfalten kann.

3

Archiv

Peter Hilfiker


Text Ruedi Perren

 

Peter Hilfiker begann seine Lehrtätigkeit am 1.August 1988 als Geschichts- und Deutschlehrer am Lehrerinnenseminar Marzili in Bern, später an der DMS/FMS und am Gymnasium Neufeld. In der Lehrerbildung wirkte er vielseitig, als Dozent am Höheren Lehramt und als Präsident der Dozierenden der kantonalen Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Eine «strubi Ziit» sei das gewesen, der Übergang vom Seminar zur PH, die er als Vorsteher der Tertiärstufe bei LEBE mitprägte. Peter Hilfiker verstand es hervorragend, lebensnahe und breit gefächerte Impulse in seinen Unterricht einzuflechten. Seine Klassen profitierten auch von seinem musikalischen und dramatischen Flair. Seine fachliche Kompetenz und besonders auch sein Wirken als Theaterbotschafter – eigentlich als Kulturbotschafter unserer Schule – wurden sehr geschätzt. Im Wesentlichen geht es um sein Engagement bei der KGT und die Verbindung zu KonzertTheater Bern.

Wir danken Peter Hilfiker für sein langjähriges und vielseitiges Wirken an unserer Schule und in seinen Ämtern. Wir wünschen ihm, dass er seine vielfältigen Fähigkeiten und Interessen in der Zeit des aktiven Ruhestands wieder vermehrt entfalten kann.

Top