Editorial

Inhalte

«Alles wird gut»


In der Eingangshalle des Standortes Schadau überzeugten am Band-Contest musikbegeisterte Oberstufenschülerinnen und -schüler das Publikum von ihrem Können.

 

Text Christa Gerber

Fotos und Video Christa Gerber

 

Die zweite Durchführung des Bandcontests war ein voller Erfolg. Es hatten sich zwar weniger Bands um einen Startplatz beworben, aber beim Zielpublikum der Oberstufenschulen fand der Anlass grosses Interesse. So haben sich sieben Bands mit Live-Auftritten gemessen. Der technische Ablauf der mit vielen Musikerinnen und Musikern besetzten Bands war eine grosse Herausforderung, die dank einem gut organisierten Technik-Team schnell und reibungslos über die Bühne ging.

Die Jury erteilte nach den Auftritten Rückmeldungen im Sinne einer positiven Unterstützung und Motivation und gab anschliessend die Gewinner-Bands bekannt.

 

Platz 1: «Hearts 43» aus Spiez

Platz 2: «Nid übertribä»; Oberstufenschule Strättligen, Thun

Platz 3: «Bflats», Wahlfach Musik OS Progymatte, Thun

 

Die Gewinner-Band überzeugte durch eine grossartige Bühnenpräsenz und die messerscharf gerappten Hits «Augen auf» von Sido und «Alles wird gut» von Bushido. Die Freude über den ersten Platz war riesig.
 Die Band «The Two Romans» rundete mit ihrem Auftritt den Contest ab und in der Eingangshalle des Standortes Schadau wurde gerockt, was das Zeug hält.

 

 

 

1

Abschlussklassen

Verabschiedungen

Archiv

«Alles wird gut»


In der Eingangshalle des Standortes Schadau überzeugten am Band-Contest musikbegeisterte Oberstufenschülerinnen und -schüler das Publikum von ihrem Können.

 

Text Christa Gerber

Fotos und Video Christa Gerber

 

Die zweite Durchführung des Bandcontests war ein voller Erfolg. Es hatten sich zwar weniger Bands um einen Startplatz beworben, aber beim Zielpublikum der Oberstufenschulen fand der Anlass grosses Interesse. So haben sich sieben Bands mit Live-Auftritten gemessen. Der technische Ablauf der mit vielen Musikerinnen und Musikern besetzten Bands war eine grosse Herausforderung, die dank einem gut organisierten Technik-Team schnell und reibungslos über die Bühne ging.

Die Jury erteilte nach den Auftritten Rückmeldungen im Sinne einer positiven Unterstützung und Motivation und gab anschliessend die Gewinner-Bands bekannt.

 

Platz 1: «Hearts 43» aus Spiez

Platz 2: «Nid übertribä»; Oberstufenschule Strättligen, Thun

Platz 3: «Bflats», Wahlfach Musik OS Progymatte, Thun

 

Die Gewinner-Band überzeugte durch eine grossartige Bühnenpräsenz und die messerscharf gerappten Hits «Augen auf» von Sido und «Alles wird gut» von Bushido. Die Freude über den ersten Platz war riesig.
 Die Band «The Two Romans» rundete mit ihrem Auftritt den Contest ab und in der Eingangshalle des Standortes Schadau wurde gerockt, was das Zeug hält.

 

 

 

Top